Strolche im Wald

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Und schon sind sie wieder vorbei, unsere drei Tage im Wald - und wie immer war unsere Gruppenfahrt nach Abbensen ein voller Erfolg.

Bei bestem Wetter durften wir die schöne Zeit genießen und alle hatten viel Spaß.

   

Der Ablauf ist eigentlich jedes Jahr gleich: gemeinsames Frühstück im Kindergarten, Abfahrt mit Bahn und Bus, Hütten beziehen, Spaß haben! Und das hatten wir. Wie gewohnt brauchten die Kinder nicht viel mehr, als den Wald, ein paar Stöcke, gelegentlich etwas zu essen und sich selber, der Rest läuft in Abbensen ganz von alleine.

  

Anders war in diesem Jahr, dass wir drei Geburtstage zu feiern hatten, was sowohl für die Kinder, als auch für das Erzieherteam in der Wald-Atmosphäre etwas ganz Besonderes war. Wer kann denn schon seinen Geburtstag mitten im sonnigen Wald mit allen Strolchen feiern?

   

Auch die Abende und die Nächte waren trotz der hohen Anzahl an Minis total entspannt, kleinere Heimwehsequenzen konnten vom Team gut aufgefangen werden, so dass es keine wirklichen Probleme zu beklagen gab.

Es war toll zu sehen, wie selbstständig sich die Kinder im Wald bewegten, wie sicher sie sich in dem unbekannten Gelände zurecht fanden, wie sich die Kinder gegenseitig unterstützten und wie entspannt alle Seiten miteinander umgingen. Großartig gemacht Ihr Strolche!!!

   

Die Strolche waren dieses Jahr bereits zum 19.(!!!) Mal in Abbensen, die 20. Fahrt wird in jedem Fall statt finden, der Termin wird so bald wie möglich geblockt.

Mehr Bilder findet Ihr HIER