Familienfreizeit 7.0

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Auch die siebte Auflage der Familienfreizeit war ein Riesenspaß für jung und alt. 16 Familien trafen sich am Freitag Nachmittag in Abbensen, um ein tolles Wochenende mit buntem Programm, gemeinsamem Spielen, grillen, baden und vielem mehr zu verbringen.

Ein Team aus Eltern und Erziehenden hat sich im Vorfeld bereit erklärt, ein paar attraktive Programmpunkte vorzubereiten und durchzuführen. Zwei gemeinsame Treffen und viele Ideen später war die Freizeit fertig geplant und konnte los gehen.

   

Begonnen haben wir mit einen Spiel zum Kennenlernen des Geländes, was gerade für die "Erstlinge" sicherlich ein große Hilfe war. Kleine Aufgaben mussten bewältigt werden und nebenbei lernte man sich und Abbensen etwas näher kennen.

Ein gemütlicher Abend an der Feuerschale rundete den Freitag ab.

   

Das angekündigte Gewitter zog es vor, uns am Samstag morgen (5.00 Uhr) zu beglücken, was für die Tagesgestaltung sicherlich angenehm war, die Nachtruhe aller Erwachsenen aber doch empfindlich störte. Es wurde noch keiner aufgetan, der nicht wach im Bett gelegen hat - die meisten Kinder haben den Spaß verschlafen, konnten sich aber morgens an der großen Pfütze im Wald erfreuen.

Eine bunte Fotorallye, der Besuch des Pools, die immer wieder beliebten IG´s (Interessengemeinschaften), sowie ein Grill- und Lagerfeuerabend mit Stockbrot (Erwachsene kochen für Kinder ;-)) sorgten für Unterhaltung am Samstag, der - Überraschung - auch an der Feuerschale endete,  so soll es sein!

   

Am Sonntag wurde dann gemeinsam in aller Schnelle aufgeräumt und nach einem kleinen Geländespiel und dem Mittagessen war die Freizeit auch schon wieder zu Ende.

Die Atmosphäre in der Strolche-Gemeinschaft ist schon immer etwas ganz Besonderes gewesen, aber in Abbensen kann man das noch intensiver erleben, alle Teilnehmenden waren guter Dinge, entspannt, gut gelaunt und froh, dabei zu sein. Das überträgt sich auch auf die Kinder, die großteilig einen sehr angenehmen Umgang miteinander pflegten und auch im Großen und Ganzen gut drauf waren - von Problemen mit der Schwerkraft und leichter Müdigkeit mal abgesehen.

   

An der Feuerschale war man sich einig: nächstes Jahr soll es weiter gehen! Der Termin steht auch bereits fest: Freitag, 05.06. bis Sonntag, 07.06.2020 - save the date!

Mehr Bilder findet Ihr HIER

 

In der Philharmonie

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail


Die Vorschulkinder aus dem Musikkurs mit Marion Kaiser, sowie Marion und der Praktikant Jacob waren zum Jahresabschluss bei der NDR Radiophilharmonie.

mehr ...

 

Strolche in Abbensen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Die 18. Gruppenfahrt der Strolche nach Abbensen verlief irgendwie anders, als die Jahre davor.

mehr ...

   

25 Jahre Anderter Strolche

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Genau am 01. Mai 2019 wurden die Anderter Strolche 25 Jahre alt - klar, dass das gebührend gefeiert wurde.

mehr ...

 

Auf dem Stadtteilbauernhof

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Auf dem Stadtteilbauernhof im Sahlkamp verbrachten die Strolche einen tollen und spannenden Vormittag. Nach der langen Anreise mit dem Bus wurden wir von einer Mitarbeiterin des Bauernhof in Empfang genommen. 

mehr ...

   

Seite 1 von 2